Die automatische Feuertür von Hafnertec, auch zum Nachrüsten.


AFD – die automatische Feuertür von Hafnertec – auch zum Nachrüsten.

Mit der patentierten automatischen Feuertür (AFD) von HAFNERTEC schließt sich Ihr Ofen von ganz alleine. Immer zum perfekten Zeitpunkt. Das ist komfortabel und spart jede Menge Energie. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die wohltuende Wärme Ihres Ofens.

 

 

KOMFORTABEL UND ENERGIESPAREND.

Die innovative Konstruktion, die Mehrfachverglasung, der Einsatz massiver Materialien und die perfekte Verarbeitung minimieren effektiv den Energieverlust. Und das bewährte Türdrucksystem sorgt dafür, dass die Ofentür auch nach Jahren noch dicht ist.

Die AFD schließt den Ofen automatisch. Zum idealen Zeitpunkt. Im Vergleich zum händischen Schließen der Ofentür können Sie so den Wirkungsgrad Ihres Ofens um bis zu 20% steigern. Das fugenlose, moderne Design harmoniert mit zeitgemäßen Architekturtrends und bietet alle Möglichkeiten für eine individuelle Gestaltung Ihres Speicherkamins.

Genießen Sie entspannt den einzigartigen Blick auf die lodernden Flammen Ihres Ofens. Und das sogar dauerhaft. Denn die intelligente Scheibenspülung reinigt die Glasscheiben automatisch.

PERFEKT NACHRÜSTBAR.

Sie haben schon einen Kachelofen, möchten aber nicht auf die Vorteile der AFD verzichten? Kein Problem! Die automatische Feuertür von HAFNERTEC ist perfekt nachrüstbar.

Vorteile
  • Schließt die Verbrennungsluft zum idealen Zeitpunkt (Mikroprozessor mit Sensorik)
  • Erhöht den Wirkungsgrad des Kachelofens um bis zu 20%
  • Einfach einzubauen
  • Attraktives Design
  • Keine Stromzuleitung notwendig
  • Kein Fühlereinbau im Rauchgas
  • Ofentür mit Sicht aufs Feuer
  • Kinderleichte Bedienung
  • Einfach nachzurüsten
  • Spart wertvolle Energie

Ausführungsvarianten

VARIATIONEN

RAHMENMASS

EINBAUMASS

TÜRINNENLICHTE

AFD

355 mm x 235 mm

310 mm x 225 mm

225 mm x 170 mm

330 mm x 270 mm

350 mm x 270 mm

350 mm x 290 mm

AFD M

460 mm x 340 mm

410 mm x 255 mm

317 mm x 200 mm

AFD XL

430 mm x 530 mm

410 mm x 490 mm

317 mm x 417 mm

455 mm x 555 mm

Der Einbau

ALTE TÜR ENTFERNEN.
Manuelles Absperren des Kachelofens kostet nicht nur Zeit, es geht auch wertvolle Energie verloren.
Die Ofentür kann von uns meist mit wenigen Handgriffen ausgebaut werden.

 

 

ÖFFNUNG ANPASSEN.
Die Maße werden aufgetragen und mit einem Winkelschleifer angepasst.

NEUE TÜR EINBAUEN.
Mit einem speziellen Haftmörtel (HAFTHEAT 1000 °C) wird die AFD in die Öffnung gedrückt. Der Regler und der Feuerraumsensor sind bereits in der AFD montiert. Die Tür ist nun betriebsbereit. Nur noch Batterien einlegen – und einschalten.

FEUER GENIESSEN.
Der Sensor zeichnet den gesamten Abbrandverlauf auf und übermittelt die Daten an den Mikroprozessor.
Durch einen eingebauten Motor kann die Luftzufuhr exakt über die Frontscheibe erfolgen.

UND SO WIRD ANGEHEIZT.

  1. Stückholz einlegen.
  2. Startschalter ziehen.
  3. Die Fronttür öffnet automatisch.
  4. Luft strömt ein.
  5. Der Abbrand wird automatisch geregelt.
  6. Zurücklehnen und genießen.